Common Services
Eine Plattform, die alle beherrscht

Wir glauben an eine entwicklerfreundliche Gemeinschaft, die alles, was wir tun, untermauert. Unsere Identitätsservices werden auf der gesamten Plattform genutzt, um typische Ineffizienzen zu beseitigen: Daher werden dann keine weiteren Stunden mehr zum Abgleich von mehrfachen APIs, UIs, Protokollierungen, Dokumentationen, Elfen und Zwergen usw. benötigt.

IDENTITÄTSPLATTFORM WHITEPAPER

Unsere Plattform wurde von Grund auf für die Anforderungen von Telekommunikationsunternehmen konzipiert. Sie haben Milliarden von Identitäten? Wir stimmen den gewaltigen Umfang, Sitzungs-Failover und Hochverfügbarkeit aufeinander ab. Sie müssen nur entscheiden, was Sie dann mit der Zeit, die Ihnen zur Verfügung steht, anfangen wollen.

Beziehen Sie unsere Plattform

Unsere Plattform herunterladen

Testversion

Testen Sie unsere Plattform

REST Framework

Eine API, um alle anderen zu aktivieren

Die meisten Identitätsplattformen werden per Akquisition zusammengeschustert. Infolgedessen müssen Sie nicht nur verschiedene Produkte einsetzen, sondern auch viele verschiedene APIs aktivieren, um all die unterschiedlichen Services auf der Plattform nutzen zu können. Die ForgeRock-Identitätsplattform liefert ein gemeinsames REST-API-Framework für die gesamte Plattform, um eine einzige, einheitliche Methode zur Aktivierung all unserer Identitätsservices bereitzustellen. Vor allem aber kann unsere Plattform auf einfache Weise mit jedem digitalen „Ding“ verbunden werden, angefangen von mobilen Geräten und Autos bis hin zu Set-Top-Boxen und Maschinen.

Das entwicklerfreundliche und leichte, aber dennoch starke REST-API-Framework hilft Ihnen bei der Beseitigung unnötiger Identitätskomplexität und erhöht die Plattformflexibilität.

  • Es erlaubt Ihnen die Nutzung einer einzigen API zur Aktivierung jeglicher Services der ForgeRock-Identitätsplattform.
  • Es unterstützt Sie bei der Erfüllung besonderer Geschäftsanforderungen mit kundenspezifischen UIs, Apps und Seiten, die durch REST-APIs aktiviert werden.
  • Es spiegelt die Architektur des World Wide Web wider, sodass Entwickler mithilfe des HTTP-Protokolls einfacher POST- und GET-Methoden ausführen können.
  • Es ermöglicht Ihnen die Erweiterung der Identität auf neue Bereiche wie soziale, mobile, Cloud- und IoT-Umgebungen.

Common Audit

Eine Methode, um alles zu protokollieren

Bestehende Identitäts-Suiten und Nischenkomponenten haben gewöhnlich ihre ganz eigene Methode der Datenprotokollierung. Dieser Ansatz kann jedoch unstrukturiert sein und daher zu einem unvollständigen Bild der Aktivitäten in Ihrer Umgebung führen. Die ForgeRock-Identitätsplattform verfolgt einen anderen Ansatz mit einem einzigen gemeinsamen Auditing-Framework. Protokolldaten werden auf der gesamten Plattform mit einer eindeutigen ID extrahiert und aggregiert, damit sie ganzheitlich und nicht nur Produkt für Produkt nachverfolgt werden können. Im Rahmen des offenen und erweiterbaren Ansatzes können Sie Prüfungsprotokolle und Berichtsfunktionen zur Integration in Drittanbietersysteme wie SIEM, E-Mail-Serviceprovider, CRM-Systeme und Marketing-Automatisierungssysteme nutzen.

  • Sie können den gesamten Lebenszyklus von Nutzern, Geräten, Dingen und servicerelevanten Vorgängen nachverfolgen.
  • Die Plattform bietet einen einzigen gemeinsamen Auditing-Service für die gesamte Plattform.
  • Der Versand von Protokolldaten an SIEM- und Analysetools von Drittanbietern, einschließlich Splunk, ArcSight, FireEye, Palo Alto Networks und Guardian Analytics, sorgt für erhöhte Sichtbarkeit.

Common UI

Eine Benutzeroberfläche, um alles zu erfassen

Die Handhabung mehrerer Benutzeroberflächen kann extrem kompliziert und schwerfällig sein. Auch die Integration in bestehende oder neue Services kann dann schwierig werden, wenn nicht sogar unmöglich. Die ForgeRock-Identitätsplattform verfügt über eine einzige, moderne, interaktive, gemeinsame Benutzeroberfläche für die Bereitstellung umfassender, modularer, enorm skalierbarer, leichter Identitätsmanagementservices. Zum ersten Mal können Unternehmen auf einem Framework aufbauen, das sich schnell auf Nutzer, Geräte, Anwendungen, Dinge und Services abstimmen lässt – und dies ganz ohne die Einschränkungen, die mehrere UIs mit sich bringen.

  • Dank des reaktionsfähigen Frameworks gelingt die Abstimmung auf Geräte, mobile Geräte, Tablets und das Web automatisch.
  • Die Plattform schafft ein einheitliches „Look and Feel“ zur Verbesserung der Kundenbindung.
  • Das Firmenbranding wird in jede UI integriert.
  • Die Plattform kann flexibel in jedes Gerät oder Ding integriert werden.
  • Unternehmen können auf einfache Weise von wiederverwendbaren gemeinsam zu nutzenden Services auf der gesamten ForgeRock-Identitätsplattform profitieren.
  • Aufgrund der konsistenten Sicht wird der Administrationsaufwand in Bezug auf die Konfiguration und Überwachung der Plattform geringer und die Plattformfunktionen mit einem ähnlichen „Look and Feel“ werden erweitert.

Common Scripting

Eine Möglichkeit, um alles an Ihre Bedürfnisse anzupassen

Unternehmen benötigen enorme Flexibilität, um ihre jeweiligen Anforderungen zu erfüllen. Die Möglichkeit, die ForgeRock-Identitätsplattfom mithilfe von Skripten zu erweitern, befähigt Unternehmen dazu, den Einsatz an ihre Anforderungen anzupassen und dies mit vollständig unterstützten Erweiterungspunkten auf der gesamten Plattform. Plattform-Skripterstellung ist sowohl in JavaScript als auch in Groovy verfügbar, gängige Sprachen mit niedrigen Lernkurven. Skripterstellung ist nicht proprietär, schnell aufzubauen und zu testen, und sie bietet einen iterativen und agilen Weg zur Entwicklung von benutzerdefinierten Services. Jetzt können Sie wirklich guten Gewissens Anpassungsdienstleistungen anbieten, wobei die Core-Engine unangetastet bleibt.

Vorteile:

  • Erlaubt eine schnelle Entwicklung dynamischer und komplexer Regeln zur Unterstützung schwieriger Anwendungsfälle mit skriptfähiger Authentifizierung und Autorisierung.
  • Bietet serverseitige Logik, Korrelation und Verknüpfungs-Hooks zur Verwaltung kompletter Lebenszyklen von Identitätsdaten.
  • Stellt skriptfähige Handler zur Entwicklung und Pflege von Gateway-Beziehungen bereit.
  • Bietet gemeinsame Debugging-Funktionen, was bedeutet, dass die Skripterstellung auf der gesamten Plattform portabel ist.
  • Nutzt eine gemeinsame Sprache, die problemlos vor dem Hintergrund eigenen Fachwissens geändert oder weiterentwickelt werden kann – im Gegensatz zu kostspieligen Entwicklungen von Drittanbietern.

Hochverfügbarkeit

Maßstab für die Massen

Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit sind für die Pflege eines effektiven Identitätsmanagementsystems entscheidend. Der Zugriff auf Anwendungen muss immer problemlos möglich sein, unabhängig davon, wie viele Nutzer versuchen, auf Ressourcen zuzugreifen, wo der Nutzer sich befindet und welches Gerät verwendet wird. Die ForgeRock-Identitätsplattform wurde von Grund auf neu konzipiert, um Skalierbarkeit und Verfügbarkeit für Telekommunikationsunternehmen bereitzustellen, und dies mit der Fähigkeit, auch auf die Nachfrage zu Spitzenzeiten zu reagieren. Durch die Beseitigung einzelner Schwachstellen können die Anforderungen an die Betriebszeit der Anwendungen die Erwartungen der Kunden mühelos erfüllen, womit die Kundenbindung gestärkt und das Wachstum des Unternehmens gefördert werden.

  • Gestalten Sie die modernen Webservices als Mehrknoten-Installationen mit mehreren Standorten, um zu gewährleisten, dass kunden- und mitarbeiterorientierte Lösungen das ganze Jahr über rund um die Uhr an mehreren geografischen Standorten verfügbar sind.
  • Stellen Sie sicher, dass die Benutzersitzung ununterbrochen fortgesetzt wird und dass keine Benutzerdaten während eines Sitzungs-Failovers verloren gehen.
  • Die Lösung unterstützt HA-Deployments mit N-way Multi-Master-Replikation einschließlich Datenzentren mit geografischer Trennung, um Failover- und Systemwiederherstellung zu verwalten.
  • Verhindern Sie einzelne Schwachstellen dank redundanter Server, Richtlinien-Agenten/Connectors und Load Balancers.
  • Profitieren Sie von der Möglichkeit, eine unbegrenzte Anzahl an Knoten durch die Nutzung von Load Balancers auszuführen, um den Verkehr an die verfügbaren Knoten des Identitäts-Gateways weiterzuleiten.
  • Unterstützt wird die sofort einsatzfähige Cluster-Konfiguration, um Aufgaben wie z. B. die Harmonisierung oder Lastenverteilung, die als Backup dienen, falls ein anderer Knoten nicht verfügbar ist, zu ermöglichen.

Offene Standards

Machen Sie Ihre Infrastruktur und Ihre Investitionen zukunftsfähig

Niemand möchte viel Zeit und Geld in eine Infrastruktur investieren, die mit anderen nicht zusammenarbeitet, Anbieterabhängigkeit erzeugt und das Potenzial hat, technisch überholt zu werden. Sie wollen ein Fundament, das bekannt, getestet und leicht verfügbar ist. Eines, das über Interoperabilität mit dem Rest Ihres Unternehmens und den Partner-Ökosystemen verfügt. Eines, das besseren Schutz bei der Integration in proprietäre Anwendungen bietet, über die Sie wenig Kontrolle haben. Aus diesem Grund benötigen Sie offene Standards für den Aufbau unternehmenswichtiger Plattformen auf nicht proprietärer Software, ohne dabei in Anbieterabhängigkeiten zu geraten. Übernehmen Sie schnell neue Technologie, die weit zugänglich und flexibel ist, um den Anforderungen Ihres Unternehmens ohne Angst vor dem Unbekannten gerecht zu werden.

Sie können Standards nach einem modularen Ansatz aufbauen, der alle Arten von Webanwendungen, Geräten und Dingen auf Ihrer gesamten Identitätsplattform unterstützt. Zu den von der ForgeRock-Identitätsplattform genutzten grundlegenden Standards gehören u. a. die folgenden:

  • OAuth2
  • OpenID Connect
  • User-Managed Access (UMA)
  • SAML
  • REST
  • JSON
  • JavaScript
  • Groovy
  • Java
  • SCIM

OAUTH2 Device Flow 

Die ForgeRock-Identitätsplattform

Es lebt! Die Einzelteile wurden einfach zusammengefügt, 20 unterschiedliche SKUs, von irgendwoher erworbene Produkte ... und irgendwie soll dann die Ihnen verkaufte „Identitätssuite“ wie ein nahtlos funktionierendes, einheitliches Identitätsangebot funktionieren, mit dem Millionen von Identitäten Ihrer Nutzer, Geräte, Services und vernetzten Dinge verwaltet werden können. In Ihren Händen liegt ein Monster und eine Identitätskrise braut sich zusammen.
Klassische Identitätsprodukte arbeiten nicht gut mit anderen zusammen und wurden zudem meist mit einer limitierten Funktionalität und Vision entwickelt. Die linke Hand weiß oft nicht, was die rechte tut, und so bleibt es dann an Ihnen hängen, die Teile zusammenzusuchen, sie zusammenzustellen und die Rechnung zu bezahlen. Diese „Suiten“ sind nicht skalierbar und wurden für Tausende von Mitarbeitern entwickelt, aber nicht für die Millionen von Identitäten, die online gehen.

ForgeRock hingegen wirft Frankenstein aus der Burg. Wir haben die ForgeRock-Identitätsplattform von Grund auf neu aufgebaut und sie von Anfang an als einheitliches System entwickelt, das sich in jeden Ihrer digitalen Services integrieren lässt. Wir bieten eine End-to-End-Lösung, die konzipiert wurde, um den Maßstab für Milliarden festzulegen und Sie zu unterstützen – und das nicht nur jetzt, sondern auch in Zukunft. Nein, hierbei handelt es sich nicht um ein Werbeversprechen! Sie werden das Gefühl bekommen, dass alles passgenau für die Zusammenarbeit entwickelt wurde, weil es genau so sein soll. Denken Sie an Rosie, nicht an Frankenstein.

Beziehen Sie unsere Plattform

Unsere Plattform herunterladen

Testversion

Testen Sie unsere Plattform